Tarifvertrag liebherr

Die Datenbank über Arbeitsverträge enthält Daten über die Entwicklung der Deckung, Lohnerhöhungen und Beschäftigungsbedingungen, die in Tarifverträgen enthalten sind. Es ist die Datenbank, die den Australian Enterprise Agreements Data zugrunde liegt. Bereitstellung von Daten über die Entwicklung der Deckung, Lohnerhöhungen und Beschäftigungsbedingungen, die in Tarifverträgen enthalten sind. Wenn Sie nicht durch eine Vereinbarung abgedeckt sind, werden Ihre Mindestlöhne und Bedingungen wahrscheinlich durch eine moderne Prämie festgelegt. 4.3 Sollte der Nutzer kenntnisbewisn von einem Missbrauch der Zugangsdaten kenntnisbenehmen oder den Verdacht haben, dass missbrauchen könnte, muss er LIS unverzüglich darüber informieren. LIS ist berechtigt, bei Missbrauch oder Missbrauchsverdacht den Zugang zum Liebherr-Portal unverzüglich zu sperren. Der Nutzer haftet für alle Folgen der Nutzung Durchsamkeit Dritter, wenn er für den Missbrauch von Zugangsdaten verantwortlich war. Der Nutzer ist insbesondere dann schuldhaft, wenn er durch seine Fahrlässigkeit die unbefugte Nutzung der Zugangsdaten gestattet hat. Die Haftung endet erst, nachdem der Nutzer den Kundendienst von LIS per E-Mail (info@lis.liebherr.com) über die ungerechtfertigte Nutzung informiert und gegebenenfalls das Passwort geändert hat. Die National Employment Standards (NES) sind Mindeststandards, die nicht durch die Bedingungen von Unternehmensvereinbarungen oder -prämien außer Kraft gesetzt werden können. Einige Mitarbeiter fallen nicht unter eine Prämie oder eine Betriebsvereinbarung. Für diese Arbeitnehmer sorgt eine nationale Mindestlohnordnung für ein Sicherheitsnetz von Mindestlöhnen.

Die Datenbank enthält Lohninformationen zu allen Vereinbarungen über öffentliche und private Bundesunternehmen, die seit der Einführung der Grundsätze der Unternehmensverhandlungen im Oktober 1991 zertifiziert oder genehmigt wurden. Sie enthält auch Lohn- und Konditionsinformationen für alle seit dem 1. Januar 1997 zertifizierten oder genehmigten Bundesbetriebsvereinbarungen. 6.2 Darüber hinaus erlischt die Zugangsakkreditierung automatisch ab dem Zeitpunkt, zu dem der Nutzer nicht mehr Mitglied der einzelnen Module oder einer anderen zugelassenen Personengruppe ist, die auf einem anderen Liebherr-Portal angegeben ist. Der Nutzer ist verpflichtet, den Kundendienst über die E-Mail-Adresse myliebherr@liebherr.com unverzüglich über bevorstehende oder tatsächliche Änderungen der beruflichen Stellung oder Beschäftigung zu informieren. Wir pflegen und betreiben die Datenbank, die die einzige ihrer Art in Australien ist. Derzeit gibt es 160 000 Vereinbarungen auf dem Gelände. Jedes Jahr kommen durchschnittlich 6000 Vereinbarungen hinzu. Der vollständige Datensatz ermöglicht es zugelassenen Anwendern, ihre eigenen analytischen Untersuchungen zu Arbeitsvertragsfragen durchzuführen. Wir fördern und reagieren auf maßgeschneiderte Datenanfragen externer Stakeholder.

Ab Dezember 2017 werden wir die für individuelle Anfragen erstellten Daten auf Anfrage mit anderen Parteien teilen. Dies trägt dazu bei, ein evidenzbasiertes Verständnis von Problemen über den Inhalt von Unternehmensvereinbarungen zu schaffen und der Öffentlichkeit einen breiteren Zugriff auf Datenbankdaten von Arbeitsverträgen zu ermöglichen. Sollten Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail an datenschutz@liebherr.com zu kontaktieren.

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies